Arbeitshilfen Qualitaetsmanagement für Apotheken - Formblätter, Verfahrensanweisungen, Checklisten

Arbeitshilfen, Vorlagen, QM-Dokumente

Die aufgeführten Arbeitshilfen können bei mir erworben werden. Melden Sie sich gerne per E-Mail.

Sie sind aus fast 20 Jahren Erfahrung im QMS hervorgegangen und werden ständig an neue Anforderungen angepasst und aktuell gehalten.

Alle QM-Vorlagen mit Einkaufswagen-Symbol können Sie bereits jetzt online kaufen. Sie werden nach dem Klick auf den Einkaufswagen zu digistore24 zur Zahlungsabwicklung weitergeleitet.

Sie benötigen andere Vorlagen oder es ist noch kein Einkaufswagen eingepflegt? Melden Sie sich bitte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Vorlagen werden ständig an neue Anforderungen angepasst und aktuell gehalten.“

Jetzt kostenlos Datenschutz-Checkliste herunterladen

1. Inhaltsverzeichnis

je 3,75 Euro

  • Vorlage für ein Inhaltsverzeichnis für eine Apotheke (Stand 05.02.19)
  • Vorlage für ein Inhaltsverzeichnis für zwei Apotheken (Stand 05.02.19)
  • Vorlage für ein Inhaltsverzeichnis für drei Apotheken (Stand 05.02.19)
  • Vorlage für ein Inhaltsverzeichnis für vier Apotheken (Stand 09.05.19)

2. Verfahrensanweisungen:

je 7,75 Euro

  • AMK Rückrufe UAW (Stand 05.02.19)
  • Arbeitssicherheit (Stand 05.02.19)
  • Audits (nur für DIN EN ISO 9001 erforderlich) (Stand 20.02.19)
  • Blutwertbestimmungen (Blutzucker, Blutdruck, Cholesterin) (Stand 11.03.19)
  • Botendienst (Stand 02.04.19)
  • Dokumente ApBetrO (für DIN EN ISO bitte VA Dokumentierte Information) (Stand 02.04.19)
  • Dokumentierte Informationen (Dokumente u. Aufzeichnungen) (nur für DIN EN ISO 9001 erforderlich) (Stand 02.04.19)
  • Fehler Nichtkonformitäten (nur für DIN EN ISO 9001 erforderlich) (Stand 29.07.19) 
  • Führung und Verpflichtung (nur für DIN EN ISO 9001 erforderlich) (Stand 02.08.19)
  • Gefahrstoffabgabe (Stand 29.07.19) 
  • Geräteverleih (Milchpumpen, Babywaagen, Pariboy) (Stand 01.08.19)
  • Handverkauf und Beratung (Stand 09.04.19) 
  • Heim ohne Blistern (Stand 29.07.19) 
  • Heim und Blistern (Stand 03.07.19) 
  • Herstellung (Rezeptur und Defektur) (Stand 11.03.19)
  • Hygiene und Reinigungsplan (Stand 11.11.19)
  • Kompressionsstrümpfe (Stand 01.08.19)
  • Korrektur Vorbeugung Risikomanagement (nur für DIN EN ISO 9001 erforderlich) (Stand 01.08.19)
  • Lagerung (für ApBetrO ausreichend, d. h. VA Warenwirtschaft nicht nötig!) (Stand 02.04.19)
  • Prozessüberwachung (nur für DIN EN ISO 9001 erforderlich)(Stand 06.08.19)
  • Prüfung ) (Stand 29.07.19) 
  • Schulung Kompetenz Wissen (nur für DIN EN ISO erforderlich) (Stand 06.08.19)
  • Versand
  • Warenwirtschaft (für ApBetrO reicht die VA „Lagerung“ aus!) (Stand 26.03.19)

Gesamtpaket aller Verfahrensanweisungen für 150 Euro

  • Paket alle Verfahrensanweisungen ApBetrO und DIN EN ISO 9001 (Stand 12.09.19)

3. Arbeitsanweisungen

je 5,00 Euro

  • AA securPharm (Stand 11.11.19)

4. Formblätter:

je 3,75 Euro

  • Abfüllprotokoll (Stand 10.06.19)
  • AMK Rückrufe Check täglich (Stand 23.01.19)
  • Auditbericht (nur für DIN EN ISO 9001 erforderlich) (Stand 10.06.19)
  • Auditplan (nur für DIN EN ISO 9001 erforderlich) (Stand 31.07.19)
  • Aufzeichnungen (Übersicht mit Aufbewahrungsfristen, immer sinnvoll) (Stand 13.03.19)
  • Beratungsbefugnis (Stand 31.07.19)
  • Bestellannahme (am Telefon) (Stand 24.09.19)
  • Funktionstest (für Geräte, wie Trockenschrank etc.) (Stand 15.09.19)
  • BTM Vernichtungsprotokoll (Stand 11.09.19)
  • Funktionstest (für Geräte, wie Trockenschrank etc.) (Stand 15.09.19)
  • Importe (Stand 31.07.19)
  • Interessierte Parteien (nur für DIN EN ISO 9001 erforderlich) (Stand 31.07.19)
  • Kühlschranktemperatur (Tabelle zur Erfassung) (Stand 18.12.18)
  • Kunden Tadel Lob (Stand 27.03.19)
  • Lagerlistenkontrolle (Stand 01.08.19)
  • Lieferantenvorkommnisse (nur für DIN EN ISO 9001 erforderlich) (Stand 11.09.19)
  • Lobliste (Strichliste für Lob-Erfassung) (Stand 11.09.19)
  • Managementbericht (Stand 01.08.19)
  • Maßnahmen (vereinfachte Form für die Erfassung der Selbstinspektion verfügbar!) (Stand 01.08.19)
  • Medizinprodukte Bestandsverzeichnis (Stand 20.02.19)
  • Medizinprodukte Buch (Stand 20.02.19)
  • Messgeräte (Inventarliste mit Übersicht über Eichfristen und Prüfabstände, nur für DIN EN ISO 9001 erforderlich) (Stand 13.09.19)
  • Mitarbeiterumfrage (keine Pflicht nach DIN EN ISO aber von manchen Kammern bei Zertifizierung gefordert,
    nur für DIN EN ISO 9001 erforderlich) (Stand 15.09.19)
  • Prozessleistung Blutwertbestimmungen (Stand 11.11.19)
  • Prozessleistung Botendienst (Stand 11.11.19)
  • Prozessleistung Geräteverleih (Stand 11.11.19)
  • Prozessleistung Herstellung (Stand Stand 17.06.19)
  • Prozessleistung Handverkauf Beratung (Stand 17.06.19)
  • Prozessleistung Kompressionsstrümpfe (Stand 11.11.19)
  • Prozessleistung Krankenhausversorgung (Stand 11.11.19)
  • Prozessleistung Prüfung (Stand Stand 17.06.19)
  • Prozessleistung Heim Blistern (Stand Stand 17.06.19)
  • Prozessleistung Warenwirtschaft (Stand 17.06.19)
  • Prozessleistung Zytoherstellung (Stand 11.11.19)
  • Prüfprotokoll Ausgangsstoffe (Stand 24.09.2019)
  • Qualitätssziele (nur für DIN EN ISO 9001 erforderlich) (Stand 13.09.19)
  • Raumtemperatur 1 Messpunkt (Tabelle zur Erfassung) (Stand 23.01.19)
  • Raumtemperatur 3 Messpunkte (Tabelle zur Erfassung) Stand 23.01.19
  • Reinigung Blisterung Arbeitsfläche (Stand 11.11.19)
  • Reinigung Blisterung Geräte (Stand 11.11.19)
  • Reinigung Räume (Tabelle mit Anweisungen und zur Bestätigung) (Stand 11.11.19)
  • Reinigung Kalibrierung Rezeptur (2 Blätter für das ganze Jahr) (Stand 27.03.19)
  • Reinigung Sanitärbereich (1 Blatt für das ganze Jahr) (Stand 27.03.19)
  • Rückmeldung Kunde und Relevante Interessierte Parteien, (nur für DIN EN ISO 9001 erforderlich) (Stand 24.09.19)
  • FB Schulungen und Selbstinspektion planen (Stand 24.09.19)
  • Schulung Kompetenz Wissen (Schulungsplan, Erfassung von Maßnahmen zu Kompetenzerwerb und -erhalt, Wissensmatrix, nur für DIN EN ISO 9001 erforderlich) (Stand 24.09.19)
  • TFG (Dokumentation von Blutprodukten) (Stand 24.09.19)
  • Tierarzneimittelbestand (Dokumentation und Bestandsabgleich nach ApBetrO) (Stand 24.09.19)
  • Unterweisung auf das QMS nach ApBetrO (jeweils für Berufsgruppen erhältlich)
    • Unterweisung QMS Reinigungskraft (Stand 09.04.19)
    • Unterweisung QMS Bote Stand (09.04.19)
    • Unterweisung QMS PKA (24.09.19)
    • Unterweisung QMS PTA (24.09.19)
    • Unterweisung QMS Approbierte (24.09.19)
  • Unterweisung QMS Blistern (Stand 24.09.2019)
  • Unterweisung Sicherheit (Stand 09.04.19)
  • Verantwortungsmatrix (Festlegung wer für welche Tätigkeit als Erster, Zweiter etc. zuständig ist, nur für DIN EN ISO 9001 erforderlich) Stand 24.09.2019)
  • Verfall Ausgangsstoffe (Stand 23.01.19)
  • Verleihgeräte Babywaage Reinigung und Überprüfung (Stand 24.09.2019)
  • Verleihgeräte Milchpumpe Reinigung und Überprüfung (Stand 24.09.2019)
  • Verleihgeräte Pariboy Reinigung und Überprüfung Stand 24.09.2019)
  • Wissensmatrix (nur für DIN EN ISO 9001 erforderlich) (Stand 23.01.19)

5. Checklisten:

je 3,75 Euro

  • Prüfung der Kennzeichnung von Kosmetika
  • Abends
  • Datenschutz (kostenlos, PDF)
  • Morgens
  • QMS

6. Übersichtsschema Prozesswechselwirkungen nach DIN EN ISO 9001

je 3,75 Euro

7. Datenschutzpaket

je 97,75 Euro

  • Vorlagen:
    • Verschwiegenheitserklärungen
    • Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten
    • Infoaushang
    • Ernennung Datenschutzbeauftragter
    • Unterweisungsbestätigung Datenschutzschulung (Stand 24.09.2019)
  • Powerpoint-Schulung mit Notizen

8. Powerpoint Schulungsmaterial

je 50 Euro

  • QMS Unterweisung nach ApBetrO
  • Einführung ins Qualitätsmanagement allgemein
  • Sicherheitsunterweisung

 

Hinweise:

  • Alle Unterlagen sind in aktueller Word Version oder Word 97 erstellt. Bei Verwendung von anderen oder älteren Textverarbeitungsprogrammen kann es zu Problemen kommen, für die ich keine Verantwortung übernehme.
  • Tragen Sie in der Kopfzeile den Namen ihres Betriebes ein.
  • Manchmal ist eine Anpassung an die Gegebenheiten in ihrer Apotheke notwendig
  • Setzen Sie bei Versionsänderungen die Revisionsnummer hoch (begonnen wird mit 0, hochsetzen bei jeder Änderung) und vergeben Sie ein Ausgabe-Datum.
  • Für die Inhalte der Vorlagen und Arbeitshilfen übernehme ich keine rechtliche Verantwortung, Sie bleiben weiterhin allein verantwortlich für die Inhalte ihrer Dokumente und ihres QMS.